Einführung in das Orbitalmodell

http://w3id.org/openeduhub/vocabs/oehTopics/eb7e165b-31ee-4d0f-8077-eadf73251019

Inbox

Definition

Das Orbitalmodell ist die bisher genaueste Beschreibung für die Aufenthaltsorte der Elektronen im Atom und beruht auf Berechnungen mit Hilfe der Schrödinger Gleichung. Es ist die Grundlage für einige spezielle Ideen, die erst in der Oberstufe genauer betrachtet werden, wie Mesomerie, Aromaten und einiges mehr.