Lesen und Literacy

http://w3id.org/openeduhub/vocabs/oehTopics/e126a8c7-fc46-4686-969b-5230f7732015

Inbox

Definition

Die Literacy oder auch Literalität (von lateinisch littera - Buchstabe) bezeichnet die grundlegenden Fähigkeiten des Lesens und Schreibens. In diesem Bereich soll es primär um die Lesefähigkeiten gehen. Damit ist nicht nur das Erkennen von Buchstaben, Wörtern und Sätzen oder das Vorlesen gemeint, sondern auch der erfolgreiche Umgang mit Texten. Also die Fähigkeiten, Inhalte zu verstehen, zu verarbeiten, kreativ weiterzuentwickeln und in anderen Handlungsfeldern anzuwenden. Insofern finden sich hier nicht nur Kategorien zu verschiedenen Textsorten oder zur Literaturgeschichte, sondern auch einzelne Bereiche zu Lesestrategien oder zum Umgang mit Medien.