Masse, Volumen, Dichte

http://w3id.org/openeduhub/vocabs/oehTopics/b16a309b-0edf-4b0a-83f3-2ca765cad0f2

Inbox

Definition

Alle Gegenstände besitzen Masse: Sie sorgt dafür, dass Gegenstände "schwer" sind - und gleichzeitig träge. Je größer die Masse eines Gegenstandes ist, desto schwerer lässt er sich beschleunigen und abbremsen und desto schwerer ist er auf der Erde. Jeder Gegenstand füllt zudem ein bestimmtes Volumen aus. Aus dem Verhältnis dieser beiden Größen - Masse und Volumen - lässt sich schließlich eine für den jeweiligen Stoff, aus dem Gegenstände bestehen, spezifische Eigenschaft bestimmen: Die Dichte.