Teilchenphysik

http://w3id.org/openeduhub/vocabs/oehTopics/998f0a83-f928-400b-be4a-ac609b2dc878

Inbox

Definition

Die Teilchenphysik ist eines der aktuellsten und spannendsten Teilgebiete der Physik. Um die Welt der allerkleinsten Teilchen, der Leptonen, Quarks und Austauschteilchen und die ihnen zugrunde liegenden physikalischen Wechselwirkungen zu untersuchen, werden riesige Teilchenbeschleuniger betrieben. Am bekanntesten ist wohl der LHC am europäischen Kernforschungszentrum CERN in der Schweiz. Auftretende Wechselwirkungen sind die starke und schwache Kraft, die elektromagnetische Kraft und die Gravitation. Diese Forschungen haben entscheidend zu unserem heutigen Bild des Aufbaus der Materie geführt: Dem Standardmodell der Teilchenphysik.