Sportpädagogik

http://w3id.org/openeduhub/vocabs/oehTopics/92d42415-5ce2-4355-811f-aec1a497dda1

Inbox

Definition

Sportpädagogik untersucht die Möglichkeiten der Vermittlung von Bewegung, Spiel und Sport. Sie thematisiert die Ziele und Inhalte für die Entwicklung und Erziehung von Kindern und Jugendlichen. Beispielhaft beschreiben pädagogische Perspektiven im Schulsport die Leitidee der „Handlungsfähigkeit im und durch Sport“: Wahrnehmungsfähigkeit verbessern, Bewegungserfahrungen erweitern, Sich körperlich ausdrücken, Bewegungen gestalten Etwas wagen und verantworten, Das Leisten erfahren, verstehen und einschätzen, Kooperieren, Wettkämpfen und sich verständigen, Gesundheit fördern, Gesundheitsbewusstsein entwickeln.