Photochemie

http://w3id.org/openeduhub/vocabs/oehTopics/5dc1f7fe-6866-4b12-94e1-619de0049931

Inbox

Definition

Bei der Photochemie geht es um den Prozess der Wechselwirkung zwischen Lichtenergie und Materie. Beispielsweise führt jeder Sonnenaufgang zu einer unfassbaren Anzahl an photochemischen Reaktionen in der Natur. Ohne diese bzw. die Photosynthese wäre das Leben auf der Erde nicht vorstellbar. Auch in der aktuellen Forschung spielen Photoprozesse eine herausragende Rolle, sei es im Zusammenhang mit Solarzellen, der Wasserphotolyse oder photoaktiven molekularen Schaltern. Dies dokumentiert die Relevanz von Phänomenen mit Lichtbeteiligung. In dieser Sammlung findest du viele schultaugliche Experimente und Materialien zu diesem innovativen Fachinhalt für deinen Chemieunterricht.