Vokale und Konsonanten

http://w3id.org/openeduhub/vocabs/oehTopics/27d33968-5dbe-480d-aa53-304dc33379bb

Inbox

Definition

Die Unterscheidung zwischen Vokalen (Selbstlaute) und Konsonanten (Mitlaute) spielt in der Schule eine wichtige Rolle. Ersteres steht für die Buchstaben: A, E, I, O und U sowie die dadurch gebildeten Umlaute Ä, Ö und Ü. Alle weiteren Buchstaben werden als Konsonanten bezeichnet. Während bei der Artikulation der Vokale der Luftstrom frei entweichen kann, wird der Luftstrom bei der Artikulation von Konsonanten durch die sprechende Person behindert. In dieser Sammlung findest du einige tolle Materialien, die du zum Lehren und Lernen dieses Themas verwenden kannst.