Spezielle Relativitätstheorie (SRT)

http://w3id.org/openeduhub/vocabs/oehTopics/21266a5f-0e9f-40c3-baef-78db5375b242

Inbox

Definition

Die spezielle Relativitätstheorie wurde von Albert Einstein in seinem Wunderjahr, seinem annus mirabilis, entwickelt. Die spezielle Relativitätstheorie beschreibt die Bewegung von Körpern in Raum und Zeit und wird insbesondere dann bedeutsam, wenn sich Körper mit Geschwindigkeiten nahe der Lichtgeschwindigkeit bewegen. Bei diesen Geschwindigkeiten treten Phänomene wie die Längenkontraktion und die Zeitdilatation auf - und die Vorhersagen der speziellen Relativitätstheorie stimmen nicht mehr mit den Vorhersagen der klassischen Mechanik überein.