Klimawandel

http://w3id.org/openeduhub/vocabs/oehTopics/1ac45a81-6b24-4f44-a7b6-89b4cc430b3d

Inbox

Definition

Der Klimawandel ist ein multidisziplinäres Problem: Chemisches, physikalisches und geographisches Wissen ist für ein Verständnis des Problems ebenso wichtig wie biologisches und politisches Wissen. Aus Sicht der Chemie kannst du vor allem Aussagen zur Wirkungsweise von Treibhausgasen und zur Atmosphärenchemie zur Diskussion beitragen.