Doppelkonsonanten

http://w3id.org/openeduhub/vocabs/oehTopics/0b604afb-1848-4f3f-945e-2d23cc2034c4

Inbox

Definition

Die Schreibung von Doppelkonsonanten oder auch Silbengelenkschreibung (z.B. “Wet-ter”) wird nicht gesprochen, sondern verdeutlicht die Aussprache des vorangegangenen Kurzvokals (gespannter Vokal). Für die Lesenden wird erkennbar, dass der Vokal kurz ausgesprochen wird und kennzeichnet die Grenze der beiden Silben - mit nur einem Konsonanten wäre dies nicht eindeutig zu erkennen. Es gibt im Unterricht verschiedene Möglichkeiten, dies zu thematisieren. Hier findest du eine Auswahl an tollen Materialien.