Aldehyde und Ketone - Oxidationsprodukte von Alkoholen

http://w3id.org/openeduhub/vocabs/oeh-topics/868f4e1a-d732-4a4b-9397-c441e3d1c1ec

Inbox

Definition

Aldehyde und Ketone sind Oxidationsprodukte von primären und sekundären Alkoholen. Kennzeichnend sowohl für Aldehyde als auch für Ketone ist die sogenannte Carbonylgruppe, bestehend aus einem doppelt an ein Kohlenstoffatom gebundenen Sauerstoffatom. Aldehyde und Ketone besitzen breite technische und industrielle Anwendungen, beispielsweise als Reinigungsmittel wie Aceton in für Nagellack, Duft- und Aromastoffe und als Ausgangsstoff für vielfältige chemische Synthesen.