Spektroskopieverfahren

http://w3id.org/openeduhub/vocabs/oeh-topics/69a6dd03-a0ae-4149-944c-6d418145e5b2

Inbox

Definition

Spektroskopische Verfahren wie die IR-Spektroskopie oder die Flammen-Atom-Absorptions-Spektroskopie beruhen darauf, dass Materie mit Strahlung wechselwirkt. Aus der Art und Stärke dieser Wechselwirkung lassen sich sowohl Rückschlüsse auf die Art des untersuchten Stoffes ziehen als auch Aussagen zur in einer Probe vorhandenen Menge machen. Spektroskopische Verfahren lassen sich daher sowohl als qualitative Nachweisverfahren nutzen als auch quantitativ zur Gehaltsbestimmung.