Islamische Philosophen

http://w3id.org/openeduhub/vocabs/oeh-topics/64cf5f66-79cd-4f6a-9e2e-9f3b89a68df5

Inbox

Definition

Der Begriff 'islamische Philosophie' umfasst die in der islamischen Welt entwickelten Philosophien. Dies erfasst unter anderem auch j├╝dische Philosophen und andere nichtmuslimische, meist in der Wissenschaftssprache Arabisch publizierte Gelehrte. Deshalb spricht man auch von arabischer Philosophie, arabisch-islamischer Philosophie oder von Philosophen der arabisch-islamischen Kultur. Der Einfluss der islamischer Philosophen auf Europa war besonders im 12. und 13. Jahrhundert tiefgreifend und ist mit den Namen Avicenna (980 - 1037 Persien) und Averroes (1126 - 1198 ) verbunden.