262df37d-4e0e-4406-819f-3674fab694f1 Das Verb 'sein'

http://w3id.org/openeduhub/vocabs/oeh-topics/262df37d-4e0e-4406-819f-3674fab694f1

Inbox

Definition

SEIN ist ein unregelmäßiges Verb, das als Vollverb (allein) oder als Hilfsverb (zusammen mit einem anderen Verb) vorkommen kann. Als Vollverb hat es eine ganze Reihe von Funktionen, z. B. Identifikation („Das ist Herr Kurz / ein Cabrio.”), Beschreibung („Das Haus ist sehr alt/groß/teuer.”), Situativergänzung („Ich bin noch zuhause/verhindert/ in der Bahn.”) und vieles mehr. Als Hilfsverb bildet SEIN zusammen mit einem anderen Verb verschiedene Zeiten und Modi. Nutze die Materialien hier, um die Formen und Funktionen von SEIN zu üben und sicher anzuwenden.