Neutralisationsreaktionen

http://w3id.org/openeduhub/vocabs/oeh-topics/190e487b-b71d-4e87-a499-f1e1f8c96378

Inbox

Definition

Gibst du saure und alkalische Lösungen zusammen, so hebt sich die saure und die alkalische Wirkung gegenseitig auf - und es entsteht eine Lösung verschiedener Salze. Der pH-Wert nähert sich hierbei dem Neutralpunkt bei pH=7 an. Auf Teilchenebene hebt sich bei diesen Reaktionen die Wirkung der Hydronium- und Hydroxid-Ionen auf - sie reagieren zu Wassermolekülen. So entsteht zum Beispiel aus Salzsäure und Natronlaufe eine Lösung von Kochsalz.